Infos allgemein

Wir sind eine reine Private Arbeitvermittlung und seit 2007 tätig.

Um von uns vermittelt zu werden, gibt es zwei verschiedene Varianten der Vergütung oder Honorarzahlung.

  1. Der Arbeitnehmer zahlt die Vermittlungsvergütung (trifft selten zu und wenn, nur für Vermittlungen in Deutschland).

  2. Der Arbeitgeber kommt für die Vermittlungsvergütung auf.

Die Vermittlungen in die Schweiz und nach Österreich sind grundsätzlich kostenfrei.